VERSCHOBEN • Schönberg-Beethoven-Serenade • A. Jankowitsch, B. Bartos, Kreisler Trio Wien

Konzerte, Online | Sonntag, 27. September 2020 | 17.00 Uhr | Schönberg-Haus Mödling, Bernhardgasse 6


VERSCHOBEN - Das Konzert wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation auf das Frühjahr 2021 verschoben.

Veranstaltungsort: Schönberg-Haus Mödling, Bernhardgasse 6Fotos:© Photopam (Andreas Jankowitsch) © Reinhard Winkler (Bernadette Bartos) © Andrej Grilc (Kreisler Trio Wien)

Andreas Jankowitsch Bariton
Bernadette Bartos Klavier
Kreisler Trio Wien
  Bojidara Kouzmanova-Vladar Violine
  Axel Kircher Viola
  Luis Zorita Violoncello

Ludwig van BEETHOVEN Streichtrio D-Dur op. 9/2;
Aus den Liedern verschiedener Völker
Arnold SCHÖNBERG Sechs Lieder op. 3; String Trio op. 45

Karten € 25, erm. € 20
Aufgrund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln ist eine Reservierung erforderlich:
Zur Anmeldung

Auch 2020 gastiert die Serie der Serenadenkonzerte des Landes Niederösterreich mit einem erlesenen Kammermusikprogramm in Arnold Schönbergs Mödlinger Wohnhaus. Dabei wird nicht nur Schönberg selbst, sondern auch des Jahresregenten Ludwig van Beethoven gedacht, der die Sommermonate der Jahre 1818 bis 1820 in Mödling verbrachte. Schönbergs spätromantische Klavierlieder erklingen neben Volksliedbearbeitungen des Wiener Klassikers. Die Streichtrios beider Komponisten sind jedes auf seine Weise Marksteine der Gattungsgeschichte!

Konzert im Rahmen der Serenadenkonzerte des Landes Niederösterreich an musikhistorischen Stätten
www.serenadenkonzerte.at | In Kooperation mit moving beethoven
Mit Unterstützung von Land Niederösterreich und Stadtgemeinde Mödling

serenadenlogo290

 

 
Fotos: Andreas Jankowitsch (© Photopam), Bernadette Bartos (© Reinhard Winkler), Kreisler Trio Wien (© Andrej Grilc)


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regelungen.