Gesprächskonzert • Geheimnisse verschlossener Seelen • ensemble LUX

Konzerte, Online | Mittwoch, 7. Oktober 2020 | 19.30 Uhr | Arnold Schönberg Center


ensemble LUX
  Louise Chisson
Violine
  Thomas Wally
Violine
  Nora Romanoff-Schwarzberg
Viola
  Mara Achleitner
Violoncello

Ondřej ŠTOCHL Pramen z jeskyně bezmoci (Die Quelle aus der Höhle der Machtlosigkeit)
Alban BERG Lyrische Suite

Karten € 14 | Freier Eintritt für Personen bis 26 Jahre

Aufgrund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln ist eine Reservierung erforderlich:
Zur Anmeldung

Mit Alban Bergs »Lyrischer Suite« und einem Streichquartett von Ondřej Štochl präsentiert das ensemble LUX zwei Werke, zwischen deren Entstehungszeit mehr als 90 Jahre liegen. Während der Schönberg-Schüler Tiefen und Untiefen einer hoffnungslosen Liebschaft kompositorisch durchlebt, sucht der junge tschechische Komponist sich den inneren Welten autistischer Menschen zu nähern. Der Aufführung beider Werke geht eine Einführung durch das Ensemble voraus, welche musikalisch zu den Stücken hinführt.

Das Konzert wird live auf facebook, YouTube und Twitter übertragen.
Konzertprogramm

Foto: ensemble LUX (© Andrej Grilc)


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regelungen.